Öffentliche Veranstaltungen:

30. Oktober 2019: Informationsabend

 

13. Dezember 2018: Blasmusik im Advent

 

 Zu einem OPEN-AIR-AUFTRITT                                                                                                      des Posaunenchores Lemgo-Brake                                                                                              laden wir alle Freunde und Nachbarn des Pöstenhofes herzlich ein.                                                                                                                                                                          

 

Beginn: 18.30 Uhr am 13.12.2018

 

 

 

 

 

08. November 2018: Lesung

 

 

 Am 08.11.2018, ab 17.00 Uhr werden die Mitglieder der    "Kreativen Schreibwerkstatt" aus dem Kastanienhaus Lemgo bei uns zu Gast sein. Sie werden Pöstenhofern und interessierten Outsiders eigene Werke vorlesen unter dem Motto:
 

"Wenn Worte laufen lernen" 

 

 

 

 

 

 

 

 

05. Juni 2018: Infoveranstaltung der Rotarier

 

10. Mai 2017: Informationsveranstaltung der Rotarier

Dazu schrieb die LZ am 03.05.2017 Folgendes:

Lemgo (tib). Jugendliche, die mit den drei Lemgoer Rotary-Clubs ins Ausland reisen möchten, sollten sich eine Informationsveranstaltung im Pöstenhof vormerken. Um den einjährigen Jugendaustausch geht es dort am Mittwoch, 10. Mai, ab 18.30 Uhr.

Angesprochen fühlen dürfen sich schulpflichtige Jugendliche, die im August 2018 das 16. Lebensjahr erreicht haben, am Ende des Austauschs aber noch nicht volljährig sind. Eine Rotary-Mitgliedschaft ist laut einer Mitteilung keine Vorraussetzung für die Teilnahme. Denn, so Rabea Kruel als Jugenddienstleiterin des Rotary-Clubs Lemgo-Hanse: "Die Förderung der Jugend gehört zu den wichtigen Zielen, die sich Rotarier weltweit gesetzt haben."

Für das Austauschjahr 2018/19 sind demnach noch Plätze frei.......

 

 
 
 
Am Sonntag, dem 27. November 2016
laden die Bewohner vom Wohnprojekt Pöstenhof in Lemgo zum zweiten Mal zum „Advent im Pöstenhof" ein. 
Geplant ist ein beschaulicher Adventsmarkt 
mit vielen kleinen und großen Überraschungen.

In der Zeit von 12.00 bis 17.00 Uhr 
sind verschiedene Aktionen 
im adventlich hergerichteten Innenhof geplant. 
An zahlreichen Verkaufsständen werden unter anderem Tiffany-Glaskunst, Holzarbeiten, Bilder, 
Weihnachtsdeko und vieles mehr 
von Lemgoer Kunsthandwerkern, Köchen und Künstlern feilgeboten. Bei einer Tombola kann man tolle Preise gewinnen, und für das leibliche Wohl werden Kuchen, Brat- und Currywürstchen und Glühwein sorgen. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
21. Mai 2016: Jahresempfang von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

                                                                                 Kreisverband Lippe

Beginn:       11.00 Uhr

Thema:        Altersheim, Wohngemeinschaft oder allein im Quartier - wie wollen wir wohnen im Alter?

Sprecher:    Robin Wagener (Kreisverband Grüne)

                     Rolf Siedenhans (Gründungsmitglied Pöstenhof e.V.)

                     Barbara Steffens (Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter NRW

                     Ulrike Giebel (Leiterin Quartiersnahe Versorgung und Geschäftsführungsmitglied der Freien Altenhilfe e.V.)

 

11. Mai 2016, ab 18.00 Uhr: Rotarier suchen Schüler für Austausch

Auslandsjahr: Die Clubs laden zum Infoabend. Für das Jahr 2017/18 sind noch Plätze frei.

Lemgo (tib). Jugendlichen, die die weite Welt erkunden wollen, bieten die drei Lemgoer Rotary-Clubs eine besondere Gelegenheit. Drei Jugendliche aus Lemgo und Umgebung können ein Jahr lang Auslandserfahrung sammeln, mit Unterstützung der Clubs.

Zu ihrer Motivation schreibt Eva Vehling als Jugenddienstleiterin des Rotary-Clubs Lemgo-Hanse: "Die Förderung der Jugend gehört zu den wichtigen Zielen, die sich Rotarier weltweit gesetzt haben."

Wer sich für das Angebot der Clubs interessiert, ist am Mittwoch, 11. Mai, ab 18.00 Uhr im Pöstenhof in Lemgo willkommen....(Text: LZ vom 7./8. Mai 2016)

 

13. Dezember 2015, ab 13.00 Uhr: Advent im Pöstenhof

 
 
 
 
 
 
 
Am Sonntag, dem 13. Dezember 2015 
laden die Bewohner vom Wohnprojekt Pöstenhof in Lemgo erstmalig zum „Advent im Pöstenhof" ein.
Geplant ist ein kleiner, gemütlicher Weihnachtsmarkt
mit vielen kleinen und großen Überraschungen.

In der Zeit von 13:00 - 18:00 Uhr 
sind verschiedene Aktionen
im adventlich hergerichteten Innenhof geplant.
An zahlreichen Verkaufsständen werden unter anderem Tiffany-Glaskunst, Holzarbeiten, Bilder,
Weihnachtsdeko und vieles mehr
von Lemgoer Kunsthandwerkern, Köchen und Künstlern feilgeboten.

https://www.facebook.com/events/807414089386177/

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

22. April 2015:

Lemgo, den 09.04.2015

Gemeinsame Presseinformation Nr. 1/2015 der Rotary-Clubs Lemgo, Lemgo-Hanse und Lemgo-Sternberg

 

Rotary bietet einjährigen Jugendaustausch –
Info-Veranstaltung am 22. April im Lemgoer Pöstenhof

 

In einem gemeinsamen Aufruf bieten die drei Lemgoer Rotary-Clubs wieder interessierte Jugendliche aus Lemgo und Umgebung, die sich mit Unterstützung von Rotary International in die weite Welt aufmachen wollen. „Die Förderung der Jugend gehört zu den wichtigen Zielen, die sich Rotarier weltweit gesetzt haben“ berichtet Eva Vehling, die Jugenddienstleiterin des RC Lemgo-Hanse. Zur Umsetzung dieser Ideale vor Ort bieten die drei Rotary-Clubs wieder drei Jugendlichen aus Lemgo und Umgebung die Möglichkeit, für ein Jahr Auslandserfahrungen zu sammeln. Über Voraussetzungen und Erfahrungen mit dem Programm informiert Rotary in einer Veranstaltung am 22. April 2015 um 18.30 Uhr im Pöstenhof Lemgo.

Das Programm steht Angehörigen von Rotary-Mitgliedern und Nichtmitgliedern in gleicher Weise offen. Für das Austauschjahr 2016/17 sind noch Plätze offen, für den die Rotarier noch ein interessiertes Mädchen oder Jungen suchen.  Mit seinem Austauschprogramm eröffnet ROTARY International jährlich 9.000 Jugendlichen weltweit die Möglichkeit zu internationalen Begegnungen in rund 70 Ländern. Mehr als 650 Schüler aus ganz Deutschland verbringen jährlich  ein Austauschjahr in einem der Gastländer. „Sie erhalten damit die Möglichkeit, ein neues Land, seine Bevölkerung und Lebensgewohnheiten, seine Kultur kennenzulernen, und andererseits als Botschafter im Gastland über ihre Heimat zu berichten“, erklärt Thomas Wolf-Hegerbekermeier vom RC Lemgo den Anspruch des Programms. „Zurück kommen sie dann mit umfangreichen Eindrücken über ihr Gastland und einem tieferen eigenen Selbstverständnis.“  Teilnehmen können schulpflichtige Mädchen und Jungen, die zu Beginn des Austausches im August 2016 das 16. Lebensjahr erreicht haben und nach einem Jahr, am Ende des Austausches, das 18. Lebensjahr noch nicht beendet haben.  „Die Anforderungen an die Bewerber sind durchaus machbar“, so Jens Conrad vom RC Lemgo-Sternberg, „denn neben den bereits in der Vorbereitung auf das Austauschjahr in Deutschland erworbenen oder schon vorhandenen Sprachkenntnisse können die Jugendlichen mit Sprachkursen im künftigen Gastland ihre Kenntnisse vertiefen.“ Als Botschafter für Deutschland und Rotary International sollen die Jugendlichen aufgeschlossen gegenüber Neuem sein und ein gewisses Maß an Selbständigkeit und Orientierungsbereitschaft mitbringen. „Kurzum: die Fähigkeit, als Botschafter des guten Willens und der Völkerverständigung sein Heimatland in der Welt zu vertreten“, fassen die rotarischen Jugenddienstler ihre Idee zusammen.

 

Wie alle über 32.000 Clubs weltweit sind die drei Rotary Clubs Lemgo, Lemgo-Sternberg und Lemgo-Hanse Teil der Organisation Rotary International mit z.Zt. rund 1,2 Mio. Mitgliedern in 162 demokratisch regierten Ländern, davon ca. 46.000 Rotarier in 900 deutschen Clubs. Die Lemgoer Clubs mit rund 100 Mitgliedern repräsentieren ein breites berufliches Spektrum in der Hansestadt Lemgo. Weitere Informationen zu dem Jugendaustausch gibt es im Netz unter www.rotary-jugenddienst.de.

 

18. Juni 2014: 

 

22. Mai 2014: Infoveranstaltung der Rotary-Clubs

 

29. April 2014: Infoveranstaltung "Solidarische Landwirtschaft" 

 Zwei Mitglieder des Vereins stellten den rund 20 interessierten Zuhörern anhand von Folien und Fotos ihr Projekt vor und beantworteten Fragen dazu.